Sehr geehrte Patient*innen,

aufgrund einer praxisinternen Fortbildung sind wir am Dienstag, den 14.06.2022 ab 14:00 in der Praxis nicht erreichbar.
Ab Mittwoch, den 15.06.2022 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Ihr Praxisteam

+++ Wir sind weiterhin für Sie da – auch gern per Videosprechstunde! +++

Jetzt Termin vereinbaren

Herzlich willkommen auf den Webseiten des Kinderwunsch-Zentrums Deutsche Klinik Bad Münder!

Über Uns

Nach unserem Prinzip „ein Ansprechpartner – viele Köpfe“ steht Ihnen während der gesamten Behandlungsdauer ein betreuender Arzt zur Seite – im Hintergrund gestützt durch den Erfahrungsschatz zahlreicher Experten. Ihr Kinderwunsch ist bisher unerfüllt geblieben? Wir geben Ihnen neue Hoffnung!

Weiterlesen

Finden Sie schnell, was Sie benötigen

mit unseren Quicklinks

©contrastwerkstatt/stock.adobe.com

Myo-Inositol in der Kinderwunsch-Therapie

15.06.2022 | In einem Review wurde untersucht, ob Myo-Inositol auch einen Effekt auf Spermienparameter und die männliche Fertilität aufweist. Die Autoren weisen jedoch auf die Notwendigkeit der Durchführung von umfangreicheren randomisierten und prospektiv kontrollierten Studien hin.
Weiterlesen
©fizkes/stock.adobe.com

Ein weiterer Vorteil von Östradiol in den…

01.06.2022 | Nach Beobachtungen vermuten Autoren, dass eine Östradiol-Hormon-Ersatztherapie bei Frauen in der Postmenopause auch einen Nutzen für diese RAAS-Regulationswege hat. Diese Beobachtungen soll durch weitere wissenschaftliche Publikationen und Experimente untermauert werden.
Weiterlesen
©Ben Schonewille/stock.adobe.com

Addison-Krisen werden zu spät erkannt und…

23.05.2022 | Anlässlich des Europäischen Hormon Tages (European Hormone Day) am 23.05.2022
Weiterlesen
©istock.com/Visivasnc

Erhöhte Sterblichkeit bei Personen mit…

15.05.2022 | Eine zusätzliche Therapie mit Progesteron sollte im Aufklärungsgespräch erörtert werden.
Weiterlesen
©istock.com/Pornpak Khunatorn

Vorübergehende Menstruationsstörungen nach…

01.05.2022 | Kann eine COVID-19-Impfung zu vorübergehenden Veränderungen der Menstruation führen? Dies wird in zwei Beobachtungsstudien untersucht.
Weiterlesen
©istock.com/simonkr

Psychiatrische Erkrankungen von Kindern nach…

15.04.2022 | Nach Auswertung aller Daten zeigte sich, dass nach einer ART kein erhöhtes Risiko für psychiatrische Erkrankungen vorliegt.
Weiterlesen
©Chinnapong/stock.adobe.com

Wiederholte Aborte und Frühgeburten

01.04.2022 | Trotz der Heterogenität der Studien zeigte sich bei Frauen nach wiederholten Aborten ein signifikant höheres Frühgeburtsrisiko.
Weiterlesen
©istock.com/koya

Endometriumdicke und assistierte Reproduktion

15.03.2022 | Die nachfolgend dargestellte Arbeit ist interessant, weil sie das Thema auf der Basis des bisher größten publizierten Patientenkollektivs beleuchtet.
Weiterlesen
©fizkes/stock.adobe.com

Endometriose und Symptome der unteren…

01.03.2022 | Treten bei einer Endometriose Symptome der unteren harnableitenden Wege wirklich häufiger auf? Eine aktuelle Studie untersuchte dies:
Weiterlesen