Deutsche Klinik Bad Münder

Zentrum für IVF und Reproduktionsmedizin – Bad Münder – Hannover
 
header.jpg

Häufige Fragen zu Kosten und Gesetzen

Habe ich einen erneuten Anspruch auf Kostenübernahme meiner gesetzlichen Krankenkasse für IUI/IVF/ICSI, wenn eine Schwangerschaft eingetreten ist?

Nach der Geburt eines Kindes besteht ein erneuter Anspruch auf Kostenübernahme in Höhe von 50%. Dies gilt in vollem Umfang wie zu Beginn der ersten Behandlung. So würden Ihnen nach einer erfolgreichen IVF-Behandlung erneut drei Versuche zustehen, von denen die Krankenkasse 50% der Kosten übernimmt.

Wenn eine Schwangerschaft nach einer Behandlung zwar nachgewiesen werden konnte, jedoch nicht ausgetragen wurde (Fehlgeburt, Eileiterschwangerschaft), dann ergibt sich daraus auch ein neuer Anspruch, jedoch nicht in vollem Umfang. In diesen Fällen wird lediglich ein zusätzlicher Versuch gewährt.

Auf jeden Fall muss den jeweiligen Krankenversicherungen ein Folge-Behandlungsplan zur Genehmigung vorgelegt werden, wobei die sonstigen Voraussetzungen der Richtlinien auch weiterhin erfüllt sein müssen.